Wednesday,  June 28, 2017

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Information in English

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

§ 1 Gegenstand des Vertrages und Leistungen

  1. Der Deutsche Fachverlag GmbH - nachfolgend dfv - liefert seine GJAE- Testzugänge und Abonnements ausschließlich auf Grundlage dieser Bezugsbedingungen.
  2. Das Erwerben eines GJAE-Abonnements mit Benutzername und Passwort berechtigt zum unbegrenzten Recherchieren, Lesen und Abspeichern im gesamten, seit 2013 bestehenden, Archiv von AGRARWIRTSCHAFT/GJAE. Dem Nutzer stehen alle Dokumente des Archivs ohne weitere Gebühren zur Verfügung. Der Nutzer ist befugt, das Material zum privaten oder sonstigen eigenen Gebrauch (§ 53 UrhG) zu nutzen; eine kommerzielle Weiterverwertung im Sinne des § 87 b UrhG ist nicht gestattet.
  3. Abonnenten und auch weiteren Interessierten wird auf Wunsch jeweils eine E-Mail zugeschickt, sobald die neueste Ausgabe online steht.

§ 2 Anmeldung

  1. GJAE ist ein reines E-Journal, der Nutzer hat die Möglichkeit GJAE via Website oder schriftlich zu abonnieren.
  2. Die Online-Anmeldung erfolgt direkt über das entsprechende Formular auf der Website von GJAE www.gjae-online.de. Den erforderlichen Benutzernamen und das Passwort vergibt sich der Nutzer bei der Anmeldung selbst. Zur Erstregistrierung ist eine Auftragsnummer nötig, die der User vom Verlag zugesandt bekommt.
  3. Die Offline-Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Der Nutzer kann entweder via E-Mail (service@gjae-online.de), per Fax (069 7595-1860) oder per Briefpost (GJAE, Leserservice Agrar-Medien, Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt am Main) bestellen. Der Vertrag erhält Gültigkeit, sobald der Auftrag vollständig ausgefüllt eingesendet wurde.

§ 3 Laufzeit, Kündigung und Zahlungsweise

  1. Der Testzugang ist befristet auf zwei Wochen und verlängert sich nicht automatisch.
  2. Beim Abonnement kann während der vierwöchigen Testphase schriftlich gekündigt werden oder je nach Zahlungsweise halbjährlich/jährlich mit vierteljährlicher Kündigungsfrist. Die Abonnements verlängern sich automatisch außer Studentenabonnements, diese laufen nach einem Jahr automatisch aus, können jedoch mit einer neuen Studienbescheinigung wieder um ein Jahr verlängert werden. Eine erneute Probezeit entfällt dann.
  3. Der Verlag behält sich das Recht vor, Testzugänge pro Kunde nur einmalig zu gewähren.
  4. Ehemalige Abonnenten haben dieselben Zugriffsrechte aufs Archiv wie Nichtabonnenten.

§ 4 Nutzungsentgelt

  1. Der Testzugang/ die Testphasen sind kostenfrei. Die aktuellen Kosten für die verschiedenen Abonnementvarianten entnehmen Sie bitte den Angaben auf der Website bzw. erfragen sie beim Verlag.
  2. Alle Artikel, die älter als 3 Jahre sind, können kostenlos abgerufen werden. Alle neueren Artikel sind nur für (Probe-)Abonnenten kostenlos abrufbar. Für Nichtabonnenten gilt: die Suche und Voransicht (Abstracts) im Archiv sind kostenlos, das Aufrufen/Speichern des gesamten Artikels ist kostenpflichtig.

§ 5 Pflichten und Selbstverantwortung des Nutzers

  1. Der Kunde ist verpflichtet, das von ihm vergebene Passwort und den Benutzernamen geheimzuhalten. Er hat den dfv umgehend zu informieren, wenn ein Dritter von dem Passwort Kenntnis erhält, soweit ihm dies bekannt ist.
  2. Bei Nichtbeachtung dieser Nutzungsbedingungen, insbesondere bei Weitergabe der persönlichen Zugangsdaten ist der dfv berechtigt, den GJAE-Account entschädigungslos zu sperren. Der Nutzer ist für einen eventuellen Missbrauch/Verlust seines Benutzernamens und Passwortes selbst verantwortlich.

§ 6 Sperrung

  1. Der dfv ist berechtigt, den GJAE-Account bei ungedecktem Konto und Zahlungsrückstand jederzeit zu sperren.
  2. Der dfv ist außerdem berechtigt, jede Zugangsberechtigung zu GJAE, die mit Hilfe falscher bzw. vorgetäuschter Kundendaten zustande gekommen ist, zu sperren.

§ 7 Online-Streitbeilegungsverfahren

  1. Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

    Wir sind zur Teilnahme an einem Streitverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.

§ 8 Gültigkeit der Nutzungsbedingungen

  1. Diese Nutzungsbedingungen sind bis auf weiteres gültig.
  2. Änderungen bedürfen der Schriftform.
  3. Es gilt die Zustellung per E-Mail als formgerecht.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Wulff (E-Mail: thomas.wulff@dfv.de oder Tel.: 069 7595-1261)


Login

NEW: GJAE listed with Impact Factor!

The German Journal of Agricultural Economics (GJAE) is listed in the ‚Impact Factor List‘. Our current (2016) impact factor is 0.489. So if you plan to write an article, use this evidence for getting cited.

Question/ suggestion?

Do you have any questions, please don't hesitate to get in touch with us.

Always up-to-date

Please send us your e-mail address to be informed -for free- about the upcoming issues.

powered by

dfv Mediengruppe
Our partners:
www.agrarzeitung.de www.feedmagazine.net